Weiter geht’s am Sonntag, den 16.06.2024 mit dem Jazz-Trio Justin Zitt’s FRIGO mit Justin Zitt am Piano, Julius Steyer am Schlagzeug und Julian Grüneberg am Bass. Irgendwo auf der Suche ist das Trio der drei Mannheimer. Finden tun sie dabei ihre eigene musikalische Sprache, welche ganz eigener Grammatik folgt. Trotz Aneignung von avantgardistischem Vokabular aus Neuer Musik und zeitgenössischem Jazz verlieren sie nie den Sinn für Effekte, musikalische Bögen – und damit: Zugänglichkeit. Der ausgewogene Bandsound des akustischen Trios ist ebenso Bestandteil wie die Vielschichtigkeit polyrhythmischer Strukturen und die Mehrdimensionalität stark erweiterter Harmonik, welche in den Eigenkompositionen erkundet werden.

Einlass ist um 16:30 Uhr, das Konzert beginnt um 17:00 Uhr. Getränke werden vor Ort erhältlich sein. Der Eintritt ist frei, Spenden sind willkommen. Diese kommen der lokalen Kulturförderung zugute.

Seid Ihr dabei? Kommt vorbei, wir freuen uns auf Euch! Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Habt Ihr Fragen oder Anregungen? Schreibt uns gerne an: kultur@stadtteilverein-neuenheim.de